Bild des Monats

photo of the month




Fansite online seit
dem 4. April 2007

 
 

Go


Originaltitel:  Go! Darsteller:   poster
Deutscher Titel:  1) Go Katie Holmes  (Claire Montgomery)
2) Go - Das Leben beginnt um 3.00 Uhr morgens Sarah Polley  (Ronna Martin)
Land und Jahr:  USA 1999 Desmond Askew  (Simon Baines)
Genre:  Komödie Scott Wolf  (Adam)
Regie:  Doug Liman Jay Mohr  (Zack)
Dauer:  98 Min.    FSK:  16 Nathan Bexton  (Mannie)
Kinostart USA:  09.04.99 William Fichtner  (Burke)
Kinostart Deutschland:  15.07.99 Robert Peters  (Switterman)


Die Handlung:

In drei zeitgleich spielenden Episoden an einem Weihnachtsabend treffen fremde Personen aufeinander:
Episode 1: Kassiererin Ronna ist ziemlich pleite. Um ihre Miete zahlen zu können, geht sie unter die Dealer und vertickt auf einer Raverparty Aspirin-Tabletten als Ecstasy. Das ist keine so sehr gute Idee, wie ihre Freundin Claire ganz richtig argwöhnt. Episode 2: In Vegas legt sich Simon auf der Suche nach dem ultimativen Kick mit Zuhältern an, wobei er aber ziemlich Pech hat. In der dritten Episode:   Adam und Zack sitzt wiederum die Polizei im Nacken. Der zwielichtige

Cop Burke bietet ihnen einen Deal an: Um ihren Hals zu retten, sollen sie Spitzeldienste für ihn leisten. Also beschließen sie zusammen, den Kleinganoven Simon ans Messer zu liefern. Dieser befindet sich aber gerade mit seinen besten Kumpels übers Wochenende in Las Vegas, wo sie versehentlich einen Rausschmeißer anschießen.



Die Bilder lassen sich durch anklicken vergrößern:
go-01     go-02     go-03     go-04     go-05
go-06     go-07     go-08     go-09     go-10


Sonstiges zum Film: 
Dieser Film mit dem doch sehr langen deutschen Titel läuft im Fernsehen manchmal aber auch nur unter dem kurzen Titel "Go". Des weiteren gibt es noch den Titel "Go! Sex, Drugs & Rave'n'Roll", der aber nur für VHS-Kassetten und DVDs in Deutschland verwendet wurde.

Weitere Kinostarts:  08. und 09.09.99 (Schweiz).   Kein Kinostart in Österreich.

Erst-Erscheinungsdaten von DVD und Blu-ray:  D: 25.01.99 (DVD) , 06.08.09 (Blu-ray) ,   UK: 08.11.04 (UK) ,   USA: 24.08.99
 
Abschneiden bei Preisverleihungen: VIDEO:  Szenen mit William
Klicke hier, um die Ergebnisse anzusehen.

Die Produktionsfirma des Films:
  Sony Pictures

Trailer ansehen:
 bitte hier klicken

Drehorte des Films
(alle in den USA):
L.A.P.D. Hollywood Station, L.A., CA  /
Las Vegas, Nevada  /  Los Angeles, California  /
New no , Las Vegas, Nevada  / Nevada Riviera Hotel &
Casino, Las Vegas, Nevada



zurück zur Auswahlseite