Bild des Monats

photo of the month




Fansite online seit
dem 4. April 2007

 
 

Julies Reise  /  The Healer


Originaltitel:  Julies Reise Darsteller:   poster
US TV- und DVD-Titel:  The Healer Miranda Otto  (Julie Makowsky)
Deutsche Titel:  Julies Reise / The Healer William Fichtner  (Henry)
Land und Jahr:  D, KA, USA, PL  2002 Lothaire Bluteau  (Alexej)
Genre:  Drama, Romanze Ryan Smith  (Nick)
Regie:  Agnieszka Holland Bianca Crudo  (Nicole)
Dauer:  114 Min. Jerzy Nowak  (Mieczyslaw "Mietek" Makowsky)
FSK:  12 Boguslawa Schubert  (Bogusia)
   

Die Handlung:

Julie ist mit ihrem Lebensgefährten Henry und den beiden gemeinsamen Kindern Nick und Nicole im Urlaub, als der Sohn plötzlich bewusstlos wird. Zuhause stellt man fest, dass er an Krebs erkrankt ist. Und als ob dieser Schock noch nicht ausreicht, erwischt Julie ihren Freund kurz darauf auch noch mit einer anderen im Bett. Sie lässt ihn kurzerhand sitzen und zieht erst mal aus. Doch auch damit nicht genug. Nick reagiert auf seine Chemotherapie allergisch. Auf Anraten eines Brieffreundes begibt sich Julie mit Nick auf die Reise nach Polen, in die Obhut eines Wunderheilers. Dieser legt nur

seine Hand auf den Jungen und die Heilung verbessert sich enorm. Damit Nick noch weitere Behandlungen erhalten kann, begleiten Mutter und Sohn den Heiler auf seiner Reise durchs Land. Dabei kommen sich Alexej und Julie langsam näher, doch ihre Beziehung wirkt sich negativ auf Alexejs Kräfte aus. Daheim hat Henry ebenfalls Probleme mit der neuen Situation.



Die Bilder lassen sich durch anklicken vergrößern:
julie-01   julie-02   julie-03   julie-04   julie-05
julie-06   julie-07   julie-08   julie-09   julie-10
julie-11   julie-12   julie-13   julie-14   julie-15


Kinostarts:  Keiner in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Erst-Erscheinungsdaten der DVD's:  23.01.06 (D),  19.10.04 (USA),  keine Veröffentlichung in UK

Die Produktionsfirma des Films:  Art-Oko Filmproductions GmbH

Abschneiden bei Preisverleihungen:  Klicke hier, um dir die Ergebnisse anzusehen.

Drehorte des Films:  Halifx, Nova Scotia, Canada  /  Indien  /  In Polen: Jelenia Góra, Walbrzych und Warschau


VIDEOS:  Einige der Szenen mit William:
Clip 1  -  10 Min.   Clip 2  -  8:30 Min.
 



zurück zur Auswahlseite