Bild des Monats

photo of the month




Fansite online seit
dem 4. April 2007

 
 

Virtuosity


Originaltitel:  Virtuosity Darsteller:   poster virtuosity
Deutscher Titel:  Virtuosity Denzel Washington  (Lt. Parker Barnes)
Land und Jahr:  USA 1995 Kelly Lynch  (Madison Carter)
Genre:  Action, Sci Fi, Thriller Russell Crowe  (SID 6.7)
Regie:  Brett Leonard Stephen Spinella  (Lindenmeyer)
Dauer:  106 Min. William Forsythe  (William Cochran)
FSK:  18 Louise Fletcher  (Elizabeth Deane)
Kinostart USA:  04.08.95 William Fichtner  (Wallace)
Kinostart Deutschland:  keiner Costas Mandylor  (John Donovan)


Die Handlung:

In einem Experiment, dass die Möglichkeiten der virtuellen Realität erforscht, hat der Schöpfer einer virtuellen Welt ein hinterhältiges Geschöpf namens Sid 6.7 erschaffen, dessen Charakter auf Grundlage der kranken Psyche der größten Gewaltverbrecher der Menschheitsgeschichte zusammengebastelt wurde. Sid 6.7 gelingt es, die virtuelle Welt zu verlassen und als materialisiertes Geschöpf in die echte Welt zu kommen. Dort hinterlässt er eine mörderische Blutspur. Ohne Sinn und Verstand richtet Sid ein Blutbad nach dem nächsten an. Auf der Suche nach Sid soll der ehemalige Polizist Parker Barnes helfen, der seit einer tödlichen Rache am Mörder seiner Frau und seiner Tochter im Gefängnis inhaf-

tiert ist. Barnes war als Testkaninchen bei dem Virtual Reality-Experiment beteiligt und kennt Sid wie kein anderer. Mit dem Versprechen, seine Resthaftzeit erlassen zu bekommen, wird er in Freiheit gelassen und begibt sich auf die Spur des wahnsinnigen Sid. Dieser nimmt das Katz-und-Maus-Spiel gerne an und es beginnt eine actionreiche Jagd durch die ganze Stadt.



Die Bilder lassen sich durch anklicken vergrößern:
virtuosity-01      virtuosity-02      virtuosity-03      virtuosity-04      virtuosity-05
virtuosity-06     virtuosity-07     virtuosity-08     virtuosity-09     virtuosity-10


Weitere Kinostarts:  Keine in Österreich und der Schweiz VIDEO:  Williams Szenen,  Dauer: 7:17 Min.

Erst-Erscheinungsdaten DVD::

USA:  25.05.99 (DVD)    D:  03.05.01   UK:  07.05.01


Produktions- & Vertriebsfirma:
  Paramount Pictures

Drehorte des Films:
Alle in Kalifornien, USA:
Los Angeles
Hollywood Forever Cemetery, Hollywood, Los Angeles
Olympic Auditorium, Downtown, Los Angeles



zurück zur Auswahlseite